38 Januschka sucht die Alphamädchen

18.06.07, 22:24:16 by Januschka
Letzte Woche habe ich den Spiegel gelesen und mich ein wenig über die viel gepriesenen Alphamädchen aufgeregt...das sowas immer noch Thema sein muß, ist traurig. Dann noch den Phatbrotkasten gehört und weiter aufgeregt..grins. Aber hört selbst, heute mit extra schlechtem Abolied, sorry ich hoffe Ihr bleibt mir trotzdem treu :-)

Böse Mädchen kommen überall hin
skull


Die Alphamädchen bei Spiegel-online



Add me to Skype

Beschwerden wegen fortwährender Dampfplauderei bitte an mailjanuschka@yahoo.de

Download MP3 (18,8 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Nanette sagt:
    Bin ich jetzt out, wenn ich gar kein Alphamädchen sein mag?? ;o)
  2. miro sagt:
    Hi,
    das Abo des Phatbrotkasten habe ich bei mir vor einer Weile wieder gelöscht.
    War für mich nicht mehr erträglich ;-)

    An Satire mag ich da nicht mehr so ganz glauben.
    Allerdings habe ich die besagte Folge nicht gehört..

    Diese ganze "Scharfmacherei"
    Ost gegen West
    Frau gegen Mann
    geht mir sowieso auf den Keks.

    Aber da denken wir vermutlich ähnlich...

    Gruß miro

    P.S. ich reg mich nicht über eine "Frau" oder "Mann" auf, sondern über eine "Person" und ihr Verhalten, das ist ganz unabhängig vom Geschlecht.

    P.P.S. Schön, dass du wieder zu hören bist :)
  3. MacFriesenjung sagt:
    Hi wieder ein toller Podcast dafür gibt es dann gleich auch wieder Sterne und Schokolinsen bei podster.
    Natürlich ist es veraltet frauen nur noch am Herd oder in niederen Positionen zu sehen. Ich persönlich komm mit manchen Teamleiterinnen besser klar. Wichtig ist nur die Qualifikation oder zumindest das man was drauf hat. Und das der mann zuhause bleibt ist für mich auch kein problem solang man ihm beim wieder kommen die selben rechte einräumt wie einer Frau.
  4. Olaf sagt:
    Hallo Januschka,
    ich weiss wie es in Deutschland aussieht, aber Dänemark ist in Sachen Gleichberechtigung einige Schritte weiter (Zwar noch nicht perfekt, aber auf dem Weg). Die Frauen haben bessere Chancen und werden in der Berufswelt mehr nach Leistung beurteilt. Vielleicht liegt das auch daran, dass man alles dust und nicht so viel Wert auf diesen blöden Titel legt. Warum hat Dänemark eine so geringe Arbeitslosenzahl?
    Also es wird Zeit, das die Generation ausstirbt, die immer noch denken Männer sind besser!
  5. Michael sagt:
    Im Internet retuschieren? Wie geht'n das? ^^
  6. Jens sagt:
    Nun ja, die Spiegel-Redakteure müssen sich halt irgendwas ausdenken, um das Sommerloch zu füllen. Und da eine neue Hitler-Serie nicht so recht zum Wetter passt, denkt man sich halt neue Begriffe aus und strickt daraus eine Theorie. Das bietet Diskussionsstoff und steigert die Auflage. Scheint ja auch zu funktionieren: Deutschlands Alphapodcasterinnen greifen dieses Thema auf :-P
  7. Jens sagt:
    P.S.: Und jetzt ist Januschka bei Google beim Suchbegriff "Alphamädchen" tatsächlich auf der ersten Seite, na, das nenne ich Marketing ;-)
  8. MatthiasU sagt:
    Hi Januschka!
    Ein schöner Podcast. War gestern im Auto unterwegs und habe mich schon die ganze Zeit darauf gefreut gehabt.
    Leider war der Podcast kürzer als die Autofahrt. :-(
    Es war insofern auch interessant, so Deine Vorstellungen (was ich für ein so breites Publikum schon mutig finde) zu hören.
    Wobei ich bei dem Thema oder insgesamt richtig Lust gehabt hätte, mich den ganzen Abend mit Dir zu unterhalten :-)

    Mach weiter so :-)))))))))))

    Viele Grüße,
    Matthias
  9. Takarina sagt:
    Hi Januschka
    Alphafrauen sind die Sorte Frauen die erkannt haben dass sie nicht "nur" Mutter, nicht "nur" Hausfrau, nicht "nur" Ehefrau sind, am besten sie die Frauen die das alles vereinen können, und auch noch die Kraft haben ihre persönlichen Ziele zu verfolgen und sie erfolgreich um zu setzen!! Ich bin auch der Meinung NUR wenn es mir gut geht, geht es auch den Leuten in meiner Umgebung gut! Von wegen Frauen gehören an den Herd diejenigen die solche Ansichten vertreten sollen dorthin gehen wo sie hingehören in ihre Hölen, sie sollen am Prinzip Sammeln und Jagen festhalten und das Evaprinzip lesen! ;-) (wenn du willst und ich endlich mal mein Mic so eingesteckt habe, dass man damit auch skypen kann können wir ja mal ne "Sondersendung" zu den Thema bringen *gg*) Von Agentin zu Agentin!

    Lg Taka

  10. Januschka sagt:
    @Danke Jungs, ich bin echt froh, das es doch noch genügend Männer gibt die nicht so verschroben denken, wie einige "Alphamännchen", die Angst haben das es Ihnen an die Position geht.

    @miro...ich kriege ja sowieso noch einen Kaffee ;-)

    @MacFriesenjung, danke für die vielen Schokolinsen, aber willst Du mich mästen? Ich finde es schade, das es ja wirklich noch ein Problem ist, wenn auch der Mann mal zu Hause bleibt, er wird dann leicht belächelt...da gibt es auch noch keine Gleichbereichtigung!

    @Olaf...wohnst du in Dänemark? Das habe ich auch schon hin und wieder gelesen, das es in Dänemark besser läuft und die zufriedensten Europäer wohnen ja auch dort...wäre ein spannendes Thema, vielleicht kannst Du mir ja noch mehr berichten?

    @Michael...ähem retuschieren? Was habe ich denn da wieder genuschelt :-)

    @Jens...Sommerloch, hmm da könnte was dran sein, aber dann versuche ich ja auch gerade selbiges zu füllen..huch...das muß besser werden :-)

    @Liebe Takarina,
    wahre Worte, ich sehe schon das würde ein spannendes Zwiegespräch werden :-)
    Jederzeit gerne, wenn das mit dem Mikro klappt!

    ...liebe Grüße an Euch alle Eure Januschka
  11. Jens sagt:
    Wie wärs denn mit einer Folge mit Januschka, Nanette und Takarina in der Badewanne? Titel: "Das Alpha-Team taucht unter" oder so...
  12. Januschka sagt:
    Mhmm Jens...schon klar...und dann noch ein kleines Video drehen...das wäre doch was? :-)
  13. Jens sagt:
    Ein Video von drei Mädels zusammengepfercht in einer Badewanne, die sich um die Seife zanken? Nee, ich setze da lieber auf die Fantasie, die Realität dürfte weit weniger erotisch sein ;-)
  14. Takarina sagt:
    @ jens
    die realität wäre nicht zu übertreffen, da kann der hug hefner mit seinen abgehalfterten bunnys baden gehen ;-) da wir aber euch nicht so viel geballte weiblichkeit zumuten können bleiben wir im audioformat!

    lg taka
  15. miro sagt:
    genau taka, nachher bekommt der jens nochn herzkasper ;-)
    dann lieber erst mal nen kaffee ;-))
  16. Nanette sagt:
    Und ich?? Mich fragt wohl keiner, ob ich denn vielleicht wasserscheu bin.. ;o( Mit Alpha-Mädchen teile ICH meine Wanne NICHT (in stillem Gedenken an Loriots herrliche Enten-Bade-Szene).
    Wäre eine Schaumschlägerei auf Leben und Tod, da ich ein vehementer Verteidiger von Eva H. bin - ich will jedenfalls kein Möchtegern-Mann sein und stehe wie Ihr alle wisst sehr gerne am heimischen Herd ;o)
  17. Jens sagt:
    @Nanette: Nee, Eva-Mädchen werden nicht gefragt, die ha'm ja nix zu melden *duck*
  18. MacFriesenjung sagt:
    Mästen will ich dich nicht*g*, aber was man bisher an Fotos von dir gesehn hat versteh ich deine Diätwünsche nicht. Ja das mit dem Vaterschutz ist scon so ne Sache für sich, auf der Arbeit haben viele noch Verständnis. Aber in Dörfern schauen die Leute doch schon komisch wenn Tag für Tag ein Mann mit nem Kinderwagen rumfährt. und später im Kindergarten wir ein Mann denke ich mal auch sehr belächelt wenn er zwischen den ganzen Müttern beim elterntag sitzt.
  19. Nanette sagt:
    @MacFj
    Also meinem Arbeitskollegen war spätes Vaterglück gegönnt, er ist dann daheim geblieben, weil die Frau eh mehr verdient hat. Er fand es lustig als Hahn im Korb bei der Krabbelgruppe zu sitzen ;o)
    Ich finde es allerdings befremdlich, wenn der Kleine dann abends schreit, die Mutter ihn aus dem Bettchen nimmt, wie einen Klotz hochhält und meint, er wär vielleicht nochmal nass... der Papa dann entsetzt aufspringt, ihr das Kind entreisst und meint: "Lass nur, Du weißt eh nicht, wie ich das immer mache, gib her..." *huch*
    War auch ein typisches Wunsch-Kaiserschnitt-Kind, weil Mami keine Schmerzen haben wollte und planbare Auszeit - als der Arzt erklärt hat, dass es so oder so weh tun wird, hat sie fast geheult vor Panik... naja, wär echt cool, wenn das Rauskommen soviel Spaß machen würde wie das Reinkommen ;o)))
    Ausserdem...
    @Jens
    Eva-Mädchen zu sein hat überhaupt rein gar nix mit devoter Unterordnung zu tun... das ist wohl das größte Mißverständnis überhaupt. Naja, das klären wir mal Auge in Auge, ne!?? *g*
  20. MacFriesenjung sagt:
    Das klingt ja "wie einen Klotz hochhält". Aber ich glaube auch das es den Mann irgendwie verändert oder halt weiter ausprägt(man muss ja schon einen Sinn dazu haben. Die meisten Väter die ich kenn kommen von der Arbeit nach Hause und sehen nur noch wie das Kind unter der Bettdecke verschwindet, im Urlaub und am Wochenende versuchen sie es dann halt aufzuholen. Aber die wichtigste Zeit ob sie jetzt mit Rauskommschmerzen(das wird Mann zum Glück nie erleben) aber auch Stress und Freude der ersten Jahre, bekommt man bei einem 40std job nicht mit. Ich denke das soziale Verhalten eines Mannes im Vaterschutz ist auf alle Fälle höher als beianderen. Ich versteh auch nicht warum immer nur die finanzielle Komponente dafür ausschlaggebend ist, ja ich weis Geld ist heut wichtiger denn je, aber es sollte wie alles in einer Beziehung Gleichberechtigt abegehen.
  21. Daniel Becker sagt:
    Also, das sieht jamma schwer nach Zensur aus hier. Ich habe mich doch nur äussern wollen....aber mein Kommentar ist gelöscht worden...naja, vielleicht ein Bedienungsfehler.

    Alphamädchen - das ist ein Sommerlochthema! Kinder, wir wissen doch alle, was geht, und was nicht geht. Also: Mädchen stehen gerne in der Ecke und kichern, weil sie irgendeinen Typen toll finden, und Männer reden über die immense Größe ihres Pimmels. Was ist daran falsch oder nicht fördernswert??!!

    Naja, wie auch immer...dieser Kommentar wird wahrscheinlich auch wieder gelöscht...aber ich musste ja mal bei all der weiblichen Fremdbestimmtheit DOCH noch was staten.

    ;-)

    Viele Grüße aus Bonn

    Daniel
  22. Januschka sagt:
    Hey Daniel,

    ich muß dich leider enttäuschen, ich habe nichts gelöscht...wieso auch, hier kann jeder sagen was er will...wir sind ja nicht mehr in der DDR! ;-) Wenn es also nicht da ist, hast du irgendwas nicht richtig gedrückt. Vielleicht versucht du es einfach nochmal?
    Bin doch sehr neugierig auf deinen Kommentar!

    Viele Grüße aus Frankfurt!
  23. Wolfgang Januschka sagt:
    Hey,
    wir sind doch hoffentlich nicht verwandt, oder ???

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.